Christian Ude besucht das St.-Josefs-Stift

Veranstaltungen

Überraschend kam die Nachricht, dass Christian Ude das St.-Josefs-Stift in Eisingen besuchen will. Dies zeigt, dass das St.-Josefs-Stift eine für ganz Unterfranken bedeutende Einrichtung ist. Eisingen kann hierauf stolz sein.

Vom SPD-Ortsverein nahmen Helmut Kennerknecht, Willibald Baumeister, Manfred Wiesler und Hans Kohl an der Führung durch das St. Josefs-Stift teil.

Der Vorstand Herr Scheller und der Verwaltungsleiter Herr Götz gaben sachverständig Information zu Fragen, die Christian Ude zum Beispiel zur Integration und Inklusion der Menschen im St.-Josefs-Stift stellte. Interesse zeigte er auch an der Frage der Finanzierung der noch erforderlichen Erneuerungen und Modernisierungen an den Gebäuden und Einrichtungen.

Besonders interessant war auch der Besuch der Eisinger Werkstätten in denen viele Menschen sehr sinnvolle und produktive Arbeiten leisten können. Christian Ude nahm sich für den Besuch fast zwei Stunden Zeit und musste dann noch Interviews für Radio und TV geben.

Für die SPD nahmen auch unser Landtagskandidat Volkmar Halbleib, die Bezirkstagskandidatin Eva-Maria Linsenbreder, einige Freunde aus benachbarten Ortsvereinen und Fabian Liegmann als unser Kreisvorsitzender teil.

Hans Kohl

Weitere Bilder unter dem Menupunkt "Fotogalerie"

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 976600 -