Übertragung der Gemeinderatssitzungen - öffentlicher Teil - im Internet

Gemeinderat

In der Diskussion um die Geschäftsordnung für die laufende Sitzungsperiode des Gemeinderats (GR)  hatte die SPD-Fraktion den Antrag auf Übertragung der GR-Sitzungen via Internet gestellt. Der Antrag fand bisher im GR keine Mehrheit.

 

Angesichts der nun anhaltenden und verschärften Einschränkungen wegen Corona, die auch den Besuch der Bürger von GR-Sitzungen betreffen, schlagen wir vor, die Internetübertragung der GR-Sitzungen  erneut zu diskutieren. Unser Vorschlag geht dahin, zumindest für die Zeit der Corona-Einschränkungen die Internetübertragung zu erproben. Somit kann das Interesse der Bürger am Gemeindegeschehen befriedigt werden. 

In Reichenberg wurde eine „virtuelle“ Bürgerversammlung abgehalten, und die Erwägungen mancher Kommunen, ihre GR- bzw. Stadtratssitzungen im Internet zu übertragen, waren der Presse zu entnehmen. 

Da zwischen Sitzung und Veröffentlichung des Protokolls oft lange Zeit vergeht, wäre die unmittelbare Info durch Teilnahme an der Sitzung sehr wünschenswert. 

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 001034637 -