Nachrichten zum Thema Gemeinderat

Gemeinderat Herzlichen Dank der SPD Eisingen an unsere ehemaligen Gemeinderäte

Dr. Helmut Kennerknecht, Hans Kohl und Manfred Wiesler

Veröffentlicht am 23.05.2020

 

Gemeinderat Absage zur Verabschiedung der Gemeinderäte am 15. Mai von Dr. Helmut Kennerknecht

Dr.-Ing. Helmut Kennerknecht, Sprecher a. D.

der SPD-Fraktion Gemeinderat Eisingen

An Frau 

Erste Bürgermeisterin Ursula Engert

Rathaus Eisingen

97249 Eisingen

 

 

Veröffentlicht am 16.05.2020

 

Gemeinderat Herzlichen Glückwunsch!

unserer neuen Gemeinderätin Julia Döll und unserem neuen Gemeinderat und dritten Bürgermeister Matthias Pfau

Veröffentlicht am 15.05.2020

 

Gemeinderat Was unsere Leserinnen und Leser wissen sollten ...

zum sogenannten Ferienausschuss (FA) des Gemeinderats. Hier der Brief von Helmut Kennerknecht an Bürgermeisterin Engert:

 

Veröffentlicht am 30.04.2020

 

Gemeinderat Wir brauchen Sie / wir brauchen Dich in der Kommunalpolitik!

Im März 2020 wird der Eisinger Gemeinderat neu gewählt. Wir freuen uns auf die Wahl und wollen mit motivierten Eisingerinnen und Eisingern, z.B. mit Ihnen / mit Dir, bei dieser Wahl antreten!

Veröffentlicht am 15.04.2019

 

Gemeinderat Späte Bürgerinformation

Warum erscheinen in Eisingen  Protokolle von Gemeinderats(GR)- und Bauausschuss(BUA)sitzungen erst lange nach den Sitzungen?

 

Veröffentlicht am 21.01.2019

 

Gemeinderat Zum Thema Baukostenbeteiligung Pfarrsaal

Die SPD-Fraktion im Gemeinderat Eisingen hat einmütig für die Baukostenbeteiligung der politischen Gemeinde am neuen Pfarrsaal gestimmt. Hans Kohl hat als 2. Bürgermeister eine Deckelung des Zuschusses auf ein Drittel höchstens aber 500.000,-- EUR ins Spiel gebracht, welcher die Fraktion ebenso zugestimmt hat.

Veröffentlicht am 25.01.2017

 

Gemeinderat Antrag der SPD zur Planung des Gebäudes Hauptstraße 50

Die Planungen in der Ortsmitte für die Neubebauung des Grundstücks Hauptstraße 50 schreiten voran, nachdem das Gebäude seit Ende letzten Jahres nun wieder leer steht.

Geplant war zunächst ein zweistöckiges Gebäude mit verschiedenen Nutzungen – gemeindlicher Art im Erdgeschoss – und einer Arzt- und evtl. einer möglichen anderen Praxis im Obergeschoß, bislang mit Dachschrägen.
Vernünftig wäre aber zu prüfen, ob das Bauwerk in der Ortsmitte durch ein zusätzliches Stockwerk noch besser genutzt werden könnte, z.B. mit einer behindertengerechten Wohnung im Dachgeschoss oder einer ähnlichen anderen Nutzung. Die SPD Fraktion hat nun einen Antrag zur weiteren Planung dieses Gebäudes am Place Bernières in den Gemeinderat eingebracht – es geht vor allem darum, keine Chancen zu verpassen, die in diesem Planungsstadium noch gut zu verwirklichen sind.

Veröffentlicht am 15.01.2017

 

Gemeinderat Die lange Geschichte mit der neuen Geschäftsordnung und ihre Falschdarstellung in der Mainpost

Grundlagen für die neu zu beschließende Geschäftsordnung (GO):

  • Bisherige Fassung vom 13.07.2012
  • Mustergeschäftsordnung, welche die aktuelle Gesetzeslage berücksichtigt

Die Verabschiedung einer neuen Geschäftsordnung war wegen einiger Änderungen in der  grundlegenden Gesetzgebung unumgänglich.

Veröffentlicht am 08.06.2015

 

Gemeinderat Zum Protokoll der Gemeinderatssitzung vom 19.9.2014

Abwandlung des Protokollauszugs der Gemeinderatssitzung vom 19.09.2014 zu 15.0 (siehe Gemeindeblatt vom 07.11.2014, Seite 8 „Beleidigung eines Mitarbeiters: …“) zur Beschreibung der Vorgänge in der Sitzungswoche im November 2014 (Sitzung vom 07.11.2014):

Veröffentlicht am 14.11.2014

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 977950 -